• Moin zusammen,

    da es für mich nicht aus der Lore hervorgeht wollte ich mal fragen was mit der Außenwelt ist? Ja laut Lore ist das unklar, wenn man aber einen ausländischen Char spielt wäre es gut zu wissen ob man einfach über die Grenze kommen kann. Denn Seeweg oder ob es einen Todesstreifen gibt den man nicht überqueren kann, sollte man davon ausgehen das Chernarussland gleichzeitig auch Ground Zero ist.


    Für mich stellt sich dahingehend nämlich die Frage ob ich IC gesehen jetzt erst aus *WoAuchImmerLand* ankommen kann/darf oder aus bestimmten Gründen schon ein Jahr in Chernarussland überlebe und eben vor der Apokalypse in dem Land gewesen sein muss.


    Sollte ich das überlesen haben, würde ich um einen Link zu der Info bitten :saint:


    Danke und schöne Pfingsttage

  • Da es in der Lore heist das die UN Probleme hat die Lage in den Griff zu bekommen im Rest der Welt kann man davon ausgehen das es mittlerweile in anderen Ländern ebenso ist wie hier.


    Die Seuche hat sich ja laut Lore schon begonnen in angrenzenden Ländern zu verbreiten.


    Es gab mal einen Grenzstreifen der Bewacht wurde aber nach über einem Jahr ist es eher unwahrscheinlich das dieser noch existiert, da ja nun auch die angrenzenden Länder betroffen sind würde eine solche Abriegelung keinen Sinn ergeben.


    Ob die Seuche nun andere Kontinente bereits erreicht hat, wie zB Australien, Nord-/Südamerika,Europa und Afrika und wie stark diese betroffen sind ist noch nicht ganz klar. Dies wird momentan intern noch besprochen und wird dann bekannt gegeben.