Briefe an Papa

  • Hallo Papa

    zwei Tage is das jetzt her wo ich geschaffthab dich so zu begraben drüben
    aufm Friedhof bei Berezino!
    Ja ich weiss du hast so gesagt ich soll Leute suchen die sich um mich kümmern
    aber jetze liegste ja da so und ich muss mich ja denn um dein grab so kümmern
    und so. ich hab so ganz doll so sachen gesammelt und sogar son fass gefunden.
    ich bin ja schon ganz schön gross aber ich muss sagen es is so voll unheimlich
    so ohne dich aufm hof.
    ich weis nich was ich machn soll papa, ich vermiss dich so und da draussen
    renn soviele von die irren typen so rum. ich war so beis schiff wo wir immer
    so fleisch, gemüse und so lederzeugs hingebracht habn, aber da war so keiner
    mehr und ich weiss so garnich wo die so hinsind. ich werd heut versuchen
    so nach westen zu laufen ob da jemand rumlebt oder so aber da sind ja auch
    dauernd so wölfe und die iren die mich so anknabbern wolln.
    trotzdem
    du hast gesagt ich soll so jemand suchen dann mach ich das papa

    dein Andrej

    Wenn sie das hier lesen können, sind sie vermutlich nicht blind! :/

  • hallo papa

    voll soviel passiert darum binich so garnich zus schreiben gekomm.
    ich bin so losgelaufen und wo ich da beim alten flugplats war hats
    da hinten so rumgeheult und da bin ich schnell wieder so zum hof
    gerannt und hab mich voll versteckt so. voll der angsthase ey :(
    habso drüben bei der grossen schule so gekuckt in berezino wo so
    die plattenhäuser so rumstehen ... war aber keine platte da... war
    nur son kleiner witz....aber da stand son grosses zelt so rum und das
    hab ich so voll rübergeschleppt zu hof. hast ja so immer gesagt das
    das so voll gut is wenn man so ganz viele sachen so sammelt wenn
    man so hilfe braucht. dein radiodingens war ja kaputt so wo du
    nachhause gekomm bist und deine pistole da is ja der leisemacher so
    voll zerdellt. aber wo ich so inne gegend rumgesucht hab ich son
    neues radiodingens gefunden aber die batterrien waren nichmehr so
    toll. ich hab da so rumgedrückt und so reingequatscht und so gehofft
    dass da so einer kommt so für hilfe. da hat sich dann auch so jemand
    gemeldet aber war so voll blöd vonmir.....ich hab das ding so nich
    ausgemacht gehabbt und dann war da mitten beis reden so die batterie
    so alle. aber die sind so trotzdem gekomm. die hatten son auto so bei
    wie das wo mama immer somit abgeholt wordn is. der eine is der artjom
    da hab ich so voll das gefühl den hab ich schonmal so gesehen aber so
    ganz lang her wowir noch so gemüse so zu die soldaten in berezino
    gebracht haben bevor so alle so krankgeworden sind.
    da war noch so ne frau bei die heist sascha oder so....die war voll so
    grummelig wie du so bevor du so dein tee so hattest nachs aufstehen.
    hatse aber so gesagt da binich nich so schuld weil sie kann mit kinder
    nix so anfangn....weiss aber garnich wassie so meint....ich bin ja so
    voll schon gross so und anfangn so mit mir da isse ja voll zu alt für mich so.
    der artjom hat dann son paar sachen genommen. war wohl auch nichsoviel
    platz so ins auto. dann sind wir so losgefahren so bis wir so in
    sone kleine stadt kam wo der artjom dann das auto so voll kaputtgemacht hat.
    da stand son paar meter weiter auch son anderes auto wo ich ihnen das
    so gesagt hab meint er so dasser das so vorher schon kaputtgefahrn hat.
    muss wohl son hobbi von ihm sein so autos wo gegenfahrn.
    dann mussten wa so voll weit laufen so.....die haben so voll mukkis so
    deswegen waren die voll schnell besonders die sascha aba ich glaub
    die hat sich nur so beeilt weilse nichso quatschn wollt. der artjom hat dann
    immer so gewartet und gefragt ob ich ne pause brauch aber wollt ich
    nich so zugeben weil will ja keinso weichei sein. wir sind dann so bei vybor
    gewesen da war aber erstmal nur der valentin so der hat so einen mitm
    laden gesucht war aber keiner da dann isser so mitgelatscht.
    dann wollt die sascha so voll nach lopatino und is dann wieder so
    vorgerannt und wir dann so hinterher so....ich hab so langsam son
    komisches gefühl so weil so ganz viele leute hier im westen so was vors
    gesicht habn da war auch sone andere frau so in vybor die habn wir
    dann auchso noch paarmal getroffen. beis erste mal kam die so voll
    nett rüber aba dann isse so mit son typ rumgerannt der sagt er heist
    Tutnixzursache....war wohl früher son ägyptischer mumientyp so wie
    die so im kino :D
    wir sind dann so zwischen lopatino und vybor immer so hinundher
    gerannt so weilse irgendwen so gesucht hat, die sascha da war aber
    nur son unheimlicher lachsack der so rumlief, den woltse wohl nich.
    dann habn wir so voll oft so die Luna getroffn aber mit den komischen
    typ so. die suchen wohl so eine die Nieraschelt oder so hatten wa aber
    keine dabei. dann sindwa wieder rüber so nach vybor und da sind
    artjom und sascha so voll so rumgerannt dassich sie so garnich mehr
    so gesehen hab und überall waren so welche von die verrückten so
    da bin ich dann einfach so wegerannt und hab mich so in som haus
    versteckt. da kam so nur irgenwann der tutnix und die luna vorbei so
    undich hab die erst so voll verwechselt so mit artjom weil dieja
    so alle so vermummelt sind und so. die luna sagte dann so die andern
    passen so garnich gut aufmich auf so und obich so lieber bei ihnen
    so bleiben wollt aba der tutnix is so voll so gruslig und da kam ja
    auch so artjom und die sascha und hatten auch son freund dabei.
    wo ich so sagte ich bleib so lieber bei die beiden so sagtese noch
    sowas mit Pfadfinder oder so, weiss aber nich wasse meinte weil bei
    die war ich ja so garnich. jetze sindwa wieder so inne andere richtung
    so und schlafen in son kleines gästedingens so aufn weg
    boah is so voll viel geworden so zu schreiben ich mach mal
    so schluss jetze

    dein andrej

    Wenn sie das hier lesen können, sind sie vermutlich nicht blind! :/

  • Hallo Papa


    hat voll wieder so'n paar Tage gedauert mitm schreiben.

    da wo ich so mitgenomm wurde schiessen sich dauernd so

    Leute tot stecken so köppe aufn stock und so.

    das war mir noch grusliger als so allein aufn hof und

    da wars so voll toll daß ich den herr Nikolayevitzk getroffn hab.

    kennse den noch so? der hat doch immer die Leute beis

    schiff verpflastert wennse so angedätscht wurden. ich hab ihn

    so gefragt ober mich wieder so nachhause bringen würd so

    aufn hof. dem artjom hab ich dann so bescheidsagt.

    dem war ja seine schwester so totgeschossen worden,

    aber er meinte so die hat das voll selbst entschieden und

    war auch nich so richtig seine schwester. voll so verwirrend ihr

    grossen so manchmal. wir sind dann voll lang so rumgewandert

    und kamen dann so aufn hof wieder an!

    den herr nikolayevitzk gefiel dasso voll gut bei uns und er

    hat dann gefragt ob er so dableibn könnt so zum helfen und so.

    fand ich voll in ordnung weil haste ja gesagt ich soll so hilfe suchen.

    dann haben wir so voll sachen gesucht so zum anbauen und

    rumledern. ich darf jetze auch Martin zuihn sagen, aber im

    augenblick isser so voll am rumkunschaften. ich hab in der zeit so

    bei berezino wieder rumgesucht so nach sachen.

    hab jetze wieder so ganz viele sachen zum tauschen gefunden da

    könn wa bestimmt ganz viele sachen so fürn hof eintauschen

    wo ich so unterwegs war hab ich auch so zweie getroffen. die

    hiessen Natalya und der andere wär nett meinte se, aber er meinte

    das wär so nur sein name und kurz für Nessenel oderso. komisch

    is doch schön wenn man so nett is, aba wenner nich will...

    die natalya meinte so ich wär ja voll noch son kind und sie kann

    mich so garnich so alleinlassen aber hab ich gleich gesagt dass

    ich ja schon ganzschön gross bin und der martin isja auch so da.

    sie hat denn so erzählt wo se so wohnen und so gesagt ich kann

    so mal bei ihnen so vorbeikommen, aber nich so verraten weils

    voll so geheim is. dann sindse so weiter und ich so zurück aufs

    hof. da war dann der Artjom mitm auto da und hat so gefragt

    ob ich irgendwo so ne siedlung gefundn hab. konnt ich ja aba

    nich sagen weil war ja voll geheim. der hat auch voll ne neue

    schwester gefunden unterwegs...hab mich voll so gefreut für ihn so.

    ich hab so deine alte jagtflinte wiedergefunden und trag

    die jezt auchso wie deine pistole. so beim rumlaufen hab ich dann

    auchso kühe getroffen die so voll wild rumrennen.

    hab ich dann so voll drauf geschossen. tut so voll weh anne schulter

    aber wo ich wieder so aufgestanden bin lag da sone kuh tot auffe wiese.

    warich voll so stolz drauf ey. ich hab die dann so voll auseinandergebaut

    wiede mir beigebracht hast. die haut kann ich ja voll so gerben

    und dann so lederzeug machn.

    ich hoffe du bist so voll stolz auf mich


    dein Andrej

    Wenn sie das hier lesen können, sind sie vermutlich nicht blind! :/

  • Hallo Papa


    isso voll viel passiert schon wieder!

    der martin is ja so voll weg um so nach sein freund zu kucken

    der uns noch helfen soll so aufn hof und weil da so tolles wetter

    war bin ich so zu svetloyarsk gewandert weil die Natalya hatja

    gesagt ich kann da so besuchen. bin so voll anne küste lang

    weil du hast mir ja beigebracht dasda so keine verrückten so

    rumrennen und wölfe. wo ich so hingekomm bin war so voll die

    aufregung weil da so welche rumschleichen taten.

    die hätten so voll viel lernen können von dir dieda so inne

    stadt warn. haben so voll mit laute waffen so rumgeknallt

    wose doch wissen müssten dassda so die viechers angerannt

    kommen. Natalya is dann mit mir so aufn berg zum kucken.

    unterwegs hatse immer gefragt ob ich noch kann aber ich glaub

    sie wollt selbst so pause machen ey. von da oben so habn wa dann

    so leute rumschleichen sehen und sind dann wieder zurück.

    die warn da alle voll so unruhig und wollten michso garnich erst

    wegehen lassen wegen die bösen da. aber ich hab so gesagt mussja

    da sein wenn der martin so kommt und da hat die natalya mich so

    mits auto gefahrn. wollt ihr so was zu futtern mitgeben aberdas

    fleisch so vonne kuh wolltse nich so haben da hab ich dann

    die cornflakes und bohnen mitgegeben dieso noch da lagen.

    muss ich echt dem martin sagen dasswa wieder so gemüse machen

    müssen so zu futtern und dann muss ich auch äppel sammeln so.

    die natalya will auch so mit dem martin redn so und hat sich

    den hof so angekuckt und voll so rumgemurmelt bisse dann

    so weg musste! ich glaub die denkt ich kann dasso nich mitm hof so.

    werd ich voll so beweisn ey, weil du sollst ja voll stolz sein.


    dein Andrej

    Wenn sie das hier lesen können, sind sie vermutlich nicht blind! :/

  • Hallo Papa


    gestern war ich so voll auffe Jagd. Bbin so den feldweg nach

    krasnostav lang wie wir so früher und so beim bach wo se

    früher immer getrunken habense so rumgestanden.

    habja deine alte jagtflinte gefundn und die so voll

    anvisiert. hab das tierchen so voll innen kopp getroffen

    und da isses umgekippt. Musste dann so voll inne deckung

    weil die andern so in meine richtung gerannt gekomm sind.

    beim schuss hab ich das visier so voll vort auge bekomm und

    die schulter is auch voll angedellt. hab jetze voll son

    blaues auge aber schulter is schon wieder gut. der

    alexander war so da mitdie schwester vom artjom und

    nochsoeinem. die habn sich gleich so voll so sorgen

    gemacht wegen das kleine veilchen....bin doch kein

    kleiner junge mehr ey. haben dann so eins von die kleinen

    zelte so mitgenommen die so rumstanden und son

    bisschen gemüse gefuttert. die trockenregale diedu so

    inne scheune reingebaut hast habn ihn voll so gefallen.

    aber sonst haben se nix so brauchen könn von den kram

    was ich so gesammelt hab. mussich echt mal mit aufhören ey.


    gruss Andrej

    Wenn sie das hier lesen können, sind sie vermutlich nicht blind! :/

  • Hallo Papa


    ich hab so wieder voll son Haus durchsucht und

    da war son cooles Buchregal drinne. Da hat wohl

    sone Frau gelebt die Magda hiesste und die hat

    voll son Buch gemacht mit lauter Bilder so von

    kräuter und heilflanzen die man so sammeln

    kann. also dasso mitm sammeln krieg ich ja noch
    so hin, aber da stand auch so wie man die

    so zusammmischt. da kann man so voll pracktische

    sachen machen wieso salbe gegen so beuln und so.

    hab ich dem martin so gezeigt weil der hat ja

    früher so rumgesanitätert. vielleich kanner das

    ja so machen wenn ich die kräuter bring.

    wir warn auch so zum schiff und habn da so zeug

    hingebracht weil isja so voll viel zeug bei uns so.

    warnur so einer zuhaus aber der hat sich voll gefreut.

    der hat so erzählt dasda so vollfiese leute so

    durchde gegend schleichen und daswa so voll

    vorsichtig sein solln. war dann voll so gruslig

    wo wir so wieder nachhauselieften so in nebel.

    aber dem habich natürlich so voll erzählt ich

    beschütz die andern so voll. kennste ja so voll

    dasich so voll vorlaut bin so. daso beis schiff waren

    ja auch die blumen diedu so magst am gesumpfe.

    hab ich voll so viele gesammelt für dein grab so.


    dein andrej

    Wenn sie das hier lesen können, sind sie vermutlich nicht blind! :/

  • Hallo Papa


    hat wieda voll so gedauert bis zum nächsten Brief so,

    aber wir haben voll so sachen gemacht aufn Hof und

    ich komm ja so auch immer aufn friedhof so zum quatschen.

    Sind so voll wenig leute inne gegend inne letzte zeit.

    Die Natalya und ihre Freunde sind voll so weg. Voll

    traurig ey weil die warja voll nett ey. ich hab wieder so angefangn

    mits kräutersammeln und so pilze und trockne die

    aufdie trockenregale inne scheune diedu gebaut hast.

    die wellblechhütte isjetze wieder so zum gerben, weils

    dannnich so riecht aufn hof. Der Martin hat den Räucherofen

    so voll raperiert dendu so in den holzschuppen nebens

    gewächshaus gepackt hast. und der Vladimir hat inne kleine

    garage hinten sone schmiedeecke so reingebaut,so

    mit amboss und was zu essen hater gesagt, habich aber

    nichso verstandn weil der ofen dener so hingebaut hat

    war ja voll zu heiss für so essen undso.

    vor so paar tage musso einer so rumgelaufn sein, der hat

    so versucht so wien wolf so rumzuheuln, aber war voll

    so komisch...ich glaub nen wolf würd den so voll doof

    ankucken wenner den hört weiler den so nich versteht.

    beis schiff sind auch nichmehr so ville leute so da.

    hab ich letzens so gekuckt und so gesehen dasda so voll

    einer so pflanzen so rumgeworfen hat. is voll doof ey.

    die gehn doch voll so kaputt davon. der vladimir hat

    so extra son eulendingens gebastelt für den mannso

    vons schiff weil der wollt dasso fürde kette am hals haben

    weiler so dingens auch am schwertgriff hatso.

    der hat nemlich vollson cooles schwert wo er mitso

    rumhaut weiste?

    vladimir muss noch so voll üben mit rumkämpfen

    undso un da gehn wa so die nächsten tage so bis svetlo und

    turovo ummes im so zu lernen. war vollso doof ey...

    habja so gesagt dassich so die beiden beschützen will

    aberwo so anne sperre son zombie so angerannt kam

    binnich so voll wie son mädchen wegerannt :(

    voll peinlich ey. der martin wolltdann den zombie so

    mitte axt haun und der vladimir hat ihn dann fast so

    totgeschossn weiler da so innen kampf so reingschossen hat.

    wir müssen so voll los ey also schreib ich so wieder

    wennwir wieder so da sind.


    dein Andrej

    Wenn sie das hier lesen können, sind sie vermutlich nicht blind! :/

  • Hallo Papa


    wir warn letzens wieder voll so am rumwandern

    und diesmal sind wir auch voll weit weggewesn.

    der vladimir wollt aber aufn hof bleiben weiler

    noch so an seine schmiede rumbasteln muss.

    zuerst sind wir nach staroye weil da wohnte ja

    der Gregorj Kazinsky und hat da so schweine

    gehabt. mit dem haste ja immer so rumgetauscht.

    aber war voll keiner mehr da wo wir hin sind.

    Nur die ganzen verrückten rennen so rum.

    das kleine lager vonne soldaten haben wir auch

    gekuckt aber da hat glaub ich einer so vorher alles

    weggeräumt. dann sind wir weiter nach novy sobor

    und haben so inne polizei gekuckt obda noch

    so munition für die pistoln liegte. der martin

    hat sone glocke oder so gefunden und ichson

    magazin dafür. dann habn wa uns voll verkrümelt

    weil da sind so ganz ville von die irren. martin

    hat mir jetze auch gezeigt wie ich deine pistole so

    halten muss damit das nich so dolle wehtut ins

    gelenk. hättste ja auch mal erzählen können menno.

    dann haben wir voll son bogen gemacht so um stary

    rum und sind so zur kaserne beim dychina.

    lag aber auch nichso ville rum, ausser sone coole

    waffe die heisst cr75...da war Martin so voll heppy

    weil da so ganz ville sachen so dran warn.

    aufn rückweg nachn hof sind wir nochmal so

    in das lager vonne un so kucken. innem wald

    so inne nähe hat einer so voll son zelt reingestellt.

    habn wir aber nich reingekuckt weil isja voll privat.

    aber im lager war garnix mehr so am rumliegen.

    is wohl alles so in dem zelt drinne.

    jetze sind wir so zurück und ich bin voll müde.

    achja ich kann jetze voll gut mit deine jagtflinte

    rumschiessen....hab letzens so 2 kühe totgeschossen.

    ich komm demnächst malwieder nach deine blumen kucken.


    bis denne so


    dein Andrej

    Wenn sie das hier lesen können, sind sie vermutlich nicht blind! :/