Beiträge von bittersweet_symphony

    ER war wieder da… Mein Plan ging nicht auf… Er hat mich gesehen wie ich mich gerade aufmachte um Wasser zu besorgen… Plötzlich stand er vor mir… Ob ich jemandem etwas gesagt hätte… Wen ich hier noch wohnen ließe… Er glaubte mir erst nach langem gut zureden das mir niemand geholfen hatte den Zaun zu bauen und ich auch niemandem etwas erzählt hatte…


    Er erzählte mir von seinen neuen Erkenntnissen was mein Blut beträfe… Offensichtlich müsse ich keine Angst mehr haben so krank zu werden wie die Infizierten die hier überall rumliefen… War das eine gute Nachricht? Ich weiß es nicht…


    Er stellte mir die schwerste Frage die ich je beantworten musste: Bist du bereit für die Menschheit zu sterben?

    Ob ich was war? Bereit mein Leben zu geben damit andere unbeschwert leben können? Ich war ja bereit viel her zu geben, aber zählte darunter auch mein Leben?


    ~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~

    Ich hab sie besucht, mit IHM, die Leute die in der Stadt unter mir immer schießen. Sehr vertrauenswürdig scheinen sie aber nicht zu sein… Und sie scheinen auch selbst niemandem zu trauen… Über ein paar Umwege durften wir in ihren Bereich der Stadt… Bewaffnet standen sie um uns rum, als könnte ihnen so nichts passieren… witzig…


    Ich hielt mich einfach zurück und ließ IHN machen… ER wollte mit ihnen Handeln… trotzdem ließ ich einen von ihnen nicht aus den Augen, er trug eine schwere Waffe, ich konnte nicht genau erkennen um was es sich handelte… Dazu stand er zu weit entfernt… Hinter ihm eine Frau… Sie versteckte sich hinter dem bewaffneten Mann und als er sie weg schickte hinter einem Baum… sehr seltsam…


    Sie erzählten uns eher unfreiwillig von ihrem Problem das sie vor kurzem hatten und deswegen immer noch von außerhalb durch Scharfschützen belagert werden… Aber wir sollen uns keine Sorgen machen sie haben Männer da draußen die aufpassen… Na wenn das genauso gut organisiert ist wie ihre Türverriegelung dann gute Nacht… Möglich das man sie dann bald das letzte Mal schießen hört…


    ER bat sie zum Schluss um ihr Blut… Bleibt abzuwarten ob sie es freiwillig hergeben…


    Auf dem Rückweg holten wir SEIN Auto… Ich bin noch nicht oft mit einem Gefahren, da meine Familie keines hatte… Und ich? Ich konnte es somit auch nicht bedienen… Nun steht es vor meinem Haus… Und er? Er blieb heute Nacht…

    So! Schluss jetzt, so geht das nicht weiter!

    Die Angst ist mein ständiger Begleiter… Panik, dass er sein Versprechen (oder war es eine Drohung?) wahr macht und mich holen kommt… Mehrere Nächte lag ich wach immer in Überlegungen versunken ob er Recht haben könnte, oder war er einfach nur verrückt? Hatte er Recht mit seiner Vermutung wegen meiner schon verheilten Kratz- und Bisswunden dieser Infizierten? Wer weiß…

    Aber was nun? Ich musste zumindest aus diesem Hochhaus raus… Das war nicht sicher… Mein Vater zeigte mir damals wie man einen hohen Zaun bauen kann, um ein Gebäude zu sichern vor ungebetenen Gästen… Genau das habe ich nun versuct in den letzten Tagen… Und was soll ich sagen ich habe es geschafft, es war ein hartes Stück Arbeit, aber es hat sich gelohnt… Ich habe ein paar Schlösser gefunden um das Tor abzusperren… Falls er nun kommt, wird er es wohl schwer haben hier rein zu kommen… Hoffe ich…

    WAS WAR DAS??

    Ein Alptraum? Wohl kaum… Ich sitze auf dem Dach meines Hochhauses und fühle die Verletzung hinter meinem Ohr ganz genau… Wobei Kennzeichnung wohl die treffendere Bezeichnung wäre… CH34


    Worauf hab ich mich da nur eingelassen?

    Hagerer Mann, mit einleuchtenden Argumenten
    braucht eine Assistentin... Opfer… Blutspender… Forschungsobjekt…
    Versuchskaninchen… Egal wie man es dreht und wendet es ist Irrsinn was er da
    alleine vorhat…

    Unbewaffnet blieb mir nichts übrig, außer zu tun was er wollte… Alle die schon mal ein Jagdgewehr an der Stirn hatten wissen wovon ich rede… Er erleichterte mich innerhalb eines Tages um zwei Liter Blut… Zu Forschungszwecken wie er sagte und noch interessierter daran war er als er meine Arme sah… Von vielen Kratzern und einigen Bissspuren gezeichnet…


    Als die Infizierten uns irgendwann an diesem seltsam verlaufenden Tag versuchten uns zu überrennen, sperrte er mich in eine Zelle ein… Zum Schutz sagte er… Brauchte ich den? Vor diesen Kranken? Vielleicht eher vor ihm! Ich hätte ihm geholfen, aber er hatte meiner Pistole den Schlagbolzen ausgebaut…


    Irgendwann schien er anzufangen mir zu vertrauen und gab mir zur Verteidigung eine funktionstüchtige Pistole… Ich schoss nach deren Betrachtung einmal in die andere Richtung gegen die Wand…Warum ich ihn nicht erschossen habe als ich die Möglichkeit dazu hatte? Ich… weiß es nicht…

    Nun bin ich zu Hause… Er weiß wo ich lebe…

    Soll ich hier abhauen? Alles zurück lassen und
    einfach verschwinden? Er sagt er wird mich überall finden... Oder mir Hilfe
    holen bei den Menschen in der Stadt, die ich so oft schießen höre? Was ist wenn
    die nicht besser sind…


    Lange Zeit lief ich allein durch das Land, nicht unbedingt auf der Suche… Verloren hatte ich sowieso alles was ich hatte, aber mein Ziel war so lange wie möglich zu überleben. So lies ich mich fürs Erste am Rande einer großen Stadt nieder… In einem Hochhaus… Gezeichnet vom Zerfall…

    Ich wusste ich bin hier nicht allein, ich konnte sie schießen hören in der Stadt unter mir. Ich saß oft auf dem Dach des Hochhauses und überlegte, ob ich hinunter gehen solle um mir anzusehen wer die Überlebenden dieser Katastrophe waren… Ich ging nicht…

    Mein Vater sagte mir immer „Anna bring dich nie in eine Situation in der du nicht die Kontrolle über die Geschehnisse hast! In eine Situation in der du unaufmerksam bist! Sei immer wachsam!“


    Wie recht er doch haben sollte…


    Ich streifte durch die Gegend wie ich es in letzter Zeit so oft machte… Diese Infizierten machten mir nichts aus, ich erstach viele von ihnen, oft genug hat sie mein Vater als Übungsobjekte benutzt um mich zu trainieren…

    Ich tat eben das woraus mein Leben im Moment bestand… Mit einem Unterschied… Heute Nacht hatte ich von meiner Familie geträumt, ich war so durch den Wind das ich es nicht merkte… Was?

    Den Mann der sich anschlich und mir eine Waffe an den Hinterkopf hielt… „Hände über den Kopf und nicht umdrehen!“
    Ich tat es… Natürlich tat ich es… Einem Mann der einem eine Waffe an den Kopf hält wird man sicherlich nicht „nein“ sagen…


    Dann ging alles schnell, er fesselte meine Hände auf dem Rücken und streifte mir einen Sack über den Kopf… Er dirigierte mich in ein Haus und erklärte mir eindringlich die Spielregeln…

    Wie weit mich das gebracht hat? Nunja er nahm mich mit… Nun sitze ich hier wohl fest… Angekettet in einer Gefängniszelle, darauf wartend was nun passieren wird…


    fb4c82a8bd3c4b6da2748393428fbc69.jpg

    Hallo Wolf,


    danke dir für deine netten Worte. :)

    Es freut mich sehr, wenn ihr hier Spaß habt, aber auch wenn ihr uns Rückmeldung gebt.

    Wir sind ja auch fast täglich im TS für euch erreichbar. :)

    Manchmal hat mal leider eine gewisse Betriebsblindheit und ist auf Input von Außen angewiesen.

    Dementsprechend auch Danke für deine/eure Kritik und Vorschläge.


    LG

    Tine <3

    Herzlich Willkommen bei Land of Anonymus!


    Hier erwartet dich eine Community, die sich hauptsächlich mit DayZ beschäftigt.


    Du willst unserer DayZ Community beitreten und auf unseren RolePlay - Server spielen, aber du weißt nicht was du machen sollst?


    1. Lese unsere Regeln, diese findest du hier:
    2. Lese die Lore (die Hintergrundgeschichte), diese findest du hier:
    3. Schreibe eine Charakterbeschreibung, halte dich dabei an den Leitfaden für Charaktererstellungen, hier:
    4. Finde dich auf unserem Teamspeak - Server ein, im "Wartebereich RP":
    5. Informationen zum Server und die Modkollektion findest hier:


    Wende dich bei Fragen über unser Ticketsystem oder unseren Teamspeak an das Team.



    Wir wünschen dir viel Spaß auf unseren Server,


    das LoA Server - Team.

    Mal ein paar Vorschläge:

    Für mehr Atmosphäre - GoreZ: https://steamcommunity.com/sha…iledetails/?id=1648967877


    Mehr fürs Basebuilding - Base Furniture Mods: https://steamcommunity.com/sha…iledetails/?id=1756150666


    Um mal Abwechslung in den Dauer Sommer zu bringen - Winter Chernrus: https://steamcommunity.com/sha…iledetails/?id=1597140327

    Huhu Schachta,


    der GoreZ Mod meine ich hatte Froschi mal gesagt wäre inkompatiebel mit unseren aktuellen Mods.

    Den Winter Chernarus Mod hab ich mir auch schon angesehen, den wird es evtl. zu einem späteren Zeitpunkt geben,

    allerdings ist dieser dann mit einem Wipe verbunden. Mit später meine ich so ca. im RL Herbst/Winter.


    Über den dritten können wir uns ja mal gedanken machen :)

    Das ist an und für sich eine gute Idee, allerdings bedenkt bitte das immer wieder neue Member sich im RP anschließen und diese sollten die selben Möglichkeiten haben ihren Char auszustatten wie alle anderen auf dem Server auch und nicht durch einen späteren Einstieg ins RP benachteiligt sein.

    Hallo ihr Lieben,


    momentan stürzt uns seit dem 1.03 Update in unregelmäßigen Abständen der Server ab.

    Ich habe jetzt in den letzten zwei Tagen alles versucht den Server zu reparieren, allerdings diesen Fehler bekomme ich nicht behoben.


    Leider wird das auch nicht funktionieren, da dieses Problem an Bohemia liegt und wir daher erst auf einen Hotfix warten müssen.

    Solange das der Fall ist, dass der Server hin und wieder abstürzt, versuchen wir für euch da zu sein um den Server zu restarten,

    dass ihr trotzdem möglichst reibungslos RP betreiben könnt.


    Liebe Grüße

    Tine

    na sie hat ja nicht explizit gesagt das sie einen unnützen Mod will der auf dem Server schon drauf ist... :P


    ok ich bin FÜR den Stehradmod, wenn wir pinke M4s mit reinnehmen :P

    Das ist eben kein FAHRrad sondern ein RUMSTEHrad XD


    Nein will sie nicht aber die Mods sollten in soweit getestet worden sein, dass uns nicht der Server abstürzt wenn wir sie draufpacken.

    Und DAS macht alles Froschi, weil die das kann <3

    Hallo zusammen,


    auf dem PvE Server laufen aktuell schon einige Mods. Der Server läuft trotzdem stabil.

    Da hatte ich mir überlegt, man könnte auf den RP Server vielleicht auch einige Mods installieren.


    Nun meine Frage an euch: Welche hättet ihr gerne? Was könntet ihr euch an Mods vorstellen?


    Best Regards

    Tine | CEO

    Hallo ihr Lieben,



    ich dachte mir ich schreib euch jetzt mal hier, um euch daran teilhaben zu lassen was ich in den letzten Tagen alles wegen dem Server unternommen habe.

    Viele von euch beschweren sich über Lags wenn sich jemand einloggt, oder über rubberbanding und Servercrashes.


    Der Server lief urspünglich auf Zap-Hosting und hat mich im gegensatz zu früher von über 55 Euro nur noch knapp 22 Euro gekostet.


    Problemlösungsversuche:

    1. Versuch Ram erhöhen von 8 GB auf 24 GB +12 Euro


    2. Versuch CPU erhöhen von 4 auf 8 Kerne + 9,90 Euro


    3. Versuch nochmal Ram und CPU erhöhen auf 12 Kerne und 64 GB Arbeitsspeicher + 32 Euro


    4. Versuch Bandbreite erhöhen von 100 auf 500 Mbit/s + 4,90 €

    Da das alles nicht funktioniert hat und wir jetzt schon bei 84,37 € waren, musste eine andere Lösung her.


    5. Versuch war der Umzug von Zap-Hosting mit selbstaufgesetztem Server zu Vilayer. -> 35,95 Euro

    Ich hatte gehofft das sich mit dem Umzug die Probleme beheben liesen, aber dem war nicht so.


    6. Versuch war Kontakt zum Vilayer Support über deren Ticketsystem.


    7. Versuch ein knapp 2 stündiges Gespräch mit dem technischen Support von Vilayer im Discord.

    Danach wurde unser Server von einem französischen Hostserver mit 30 anderen DayZ Servern auf einen deutschen Hostserver mit lediglich 6 anderen DayZ Servern umgezogen.



    DAS ist der aktuelle Stand. Momentan ist mehr nicht machbar.

    Laut Quelle bohemia:

    • die persistence von vielen Items z.B. Zelte, Barikaden oder Basebilding Teilen können nach einem normalen Restart despawnen, sie arbeiten daran haben wissen selbst nicht woran es liegt
    • es gibt Items die bei normalem Gebrauch den Server zum laggen oder gar zum abstürzen bringen, deswegen sind Serverabstürze momentan normal bis sie das Problem gefunden haben


    Ich hoffe ich konnte euch da jetzt mal ein wenig Informieren und Ihr habt einen Einblick in die Dinge bekommen,

    welche ich bereits für den Server den ich zum Spielen zur verfügung stelle und die Community in meiner Freizeit getan habe.

    Genau an dieser Stelle möchte ich nochmal anmerken wie DayZ es damals vor dem Hauptmenü gemacht hat.



    “It’s a Beta, not a full Game. Bugs are Included”



    Best Regards <3

    Tine