Beiträge von Talarock

    Name: Tommek Pawlitschenko

    Spitzname: Tommek

    Alter 27

    Früherer Wohnort: Ukraine, Poltava

    Früherer Beruf: Gewöhnlicher Soldat, spezifische Fachrichtung: Instandsetzung von militärischen KfZ



    Backroundstory


    1. Wo lebte dein Charakter?

    Tommek wurde in der Ukraine in Poltava geboren. Er führte dort mit seinen Eltern, seinem Bruder und seinen Freunden ein ganz normales Leben. Ein großes Interesse hatte er schon in jungen Jahren an Autos und alles, was mit Motoren zutun hat. Mit dem erreichen seines 18 Lebensjahres ging er dann zum Militär und lernte dort das Leben als Soldat. Für ihn war das allerdings nur nebensächlich. Er wollte unbedingt an einen Ort, wo viel geschraubt wird. Dort wurde er nach seiner Grundausbildung auch hin versetzt, nachdem er seine Vorgesetzten davon überzeugen konnte, dass er dort die größte Bereicherung wäre. Für ihn lediglich nur ein Mittel zum Zweck. Er wollte einfach nur lernen und viel praxis Erfahrung mitnehmen.


    2. Was hatte er für einen Beruf

    Einfacher Fußsoldat / hauptsächlich eingesetzt in der Instantsetzung von militärischen KfZ


    3. Wie kam er in das Land hinein?

    Durch einen Lehrgang, welcher in Chernogorsk stattfand und für spezifische russische Fahrzeuge gedacht war, wurde er Mitte 2010 vom ukrainischen Militär nach Chernarus entsandt. Dies geschah zu der Zeit, als die "Seuche" noch als ein Gerücht galt.



    4. Wie macht er weiter? (Was für eine Einstellung hat er bezüglich Überleben und der ganzen Apokalypse? )

    Durch den Ausbruch und die eingeleiteten Quarantäne versucht sich Tommek daran, unbeschadet Tag für Tag zu überstehen. Er hofft auf das Beste. Darauf, dass irgendwann Hilfe eintrifft oder vielleicht sogar ein Heilmittel gefunden wird. Zeitvertreib hat er genug. So viele Auto Wracks die er auseinander nehmen kann. Das was ihm zu schaffen macht, ist die Einsamkeit. Einfach ab und zu mal ein Gespräch zu führen würde ihm schon ausreichen. Alleine nur um den Gedanken zu haben: ich bin nicht der Letzte. Ich bin nicht alleine.



    Eigenschaften




    5.Was für Fähigkeiten hat er? (z.B. Erste Hilfe Ausbildung, Umgang mit Waffen, etc.)

    - Geübter Umgang mit russischen Waffen, kein Scharfschütze oder sonstige besondere Handhabungen u./o. Qualifikationen

    - Ist im Stande, Fahrzeuge zu warten, instand zu setzen und zu reparieren

    - Rauch in der Lunge und 5W30 im Blut!



    6. Wie ist sein psychischer Zustand? (z.B. Spricht er mit sich selbst? Bezieht sich auf Punkt 7!)

    - Nachdenklich, sofern er nicht am schrauben ist

    - Ungewiss, was ihm mehr gefällt. Einsamkeit oder unter Menschen zu sein.



    7. „Hatte er Schicksalsschläge in der Apokalypse, die ihn geprägt haben?“ (z.B. Wurde er von anderen Menschen gefoltert oder überfallen?)

    - Keine